Neuigkeiten

Und wieder eine gute Nachricht...
unser Ostharzbeauftagter und -experte Micha scheut keine Mühen und Verletzungen, eine schöne Rundfahrt im Nord-Ostharz am 02.06.2013 zu organisieren. Genaue Parameter folgen noch, aber die grobe Richtung und ein Möglichkeit zur Vranmeldung findet ihr wieder unter "Events"...

Liebe IG Harz Mitglieder, Freunde und Unterstützer,

es ist Zeit für einen Neuigkeiten-Brief. Naja, Newsletter klingt schon besser...
Ganz wichtige Neuerung auf unserer Website: es gibt nun den Menüpunkt "Events" und dort werden nicht nur Veranstaltungen angezeigt - ihr könnt euch dort auch für diese registrieren, damit wir als Veranstalter über die Teilnehmerströme Bescheid wissen und diese lenken können...
Und damit gar nicht erst das Gefühl aufkommt, dieser Menüpunkt wäre dort installiert, nur weil wir es könen, wurde er gleich mal mit den beiden folgenden Events befüllt:

Weiterlesen: 1.Sitzung und Saisoneröffnung

Mittlerweile gab es die Kontaktaufnahme unsererseits mit der Nationalparkverwaltung Harz. In unserem ersten Anschreiben stellten wir einige Fragen zur aktuellen Lage des Mountainbikens im NP Harz und zu den Hintergründen der Sperrungen.

Diese Fragen wurden nicht beantwortet, dafür aber ein Termin für ein Gespräch am 29.01.2013 vorgeschlagen. Diesen Termin bestätigte die IG Harz, forderte aber trotzdem die Beantwortung der Fragen, um sich auf das Gespräch sachlich vorbereiten zu können. Diese Anfrage wurde ebenfalls abgelehnt, das Gespräch diene der Beantwortung der Fragen. Außerdem sei genügen Zeit, eine Diskussion zu führen...

Weiterlesen: Gesprächstermin 29.01.2013

Willkommen 2013!

Wir freuen uns auf dieses Jahr und sehen ihm gleichzeitig mit großer Spannung entgegen. So wird sich in den nächsten Wochen die Richtung entscheiden, in welche die Nationalparkverwaltung Harz mit ihren Wegesperrungen für Mountainbiker tatsächlich steuern wird. Nach ihren derzeitigen Plänen sollen bald nur noch 250 der insgesamt 600 km Wege im Nationalpark zum Biken offen bleiben. Momentan warten wir auf die Antworten auf unsere Fragen zu diesem Thema, die wir in einem Schreiben Mitte Dezember 2012 formulierten.

Voraussichtlich im März werden wir nach dem großen Erfolg letztes Jahr wieder eine Saisoneröffnungs-Tour veranstalten. Zur Terminplanung und Streckenführung geben wir hier rechtzeitig Informationen weiter.

Weiterlesen: Neues Jahr...

Nachdem nun die Welt wieder erwarten doch nicht unterging, hat sich der Weihnachtsmann entschlossen, auf der Website der IG Harz mal über Nacht ein paar Änderungen vorzunehmen...

Weiterlesen: Weihnachtsmann?!

Hier entsteht die Liste aller im Harz für Mountainbiiker gesperrten Wege.
Unsere Mitglieder schreiben bitte einen Kommentar im passenden thread im Forum, wenn sie einen neuen Weg entdecken. Nicht-Mitglieder bitten wir ebenfalls, uns per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! über gesperrte Wege zu informieren. Vielen Dank!

Weiterlesen: Übersicht der Sperrungen

Am 02.12.2012 wurde im Waldgasthaus Plessenburg bei Ilsenburg/Harz die DIMB IG Harz gegründet...

Weiterlesen: Die IG Harz

Viele Mountainbiker, deren bevorzugtes Revier der Harz ist, fühlen sich in den letzten Monaten durch diverse restriktive Maßnahmen seitens Forst- und Verwaltungsbehörden benachteiligt. Da es bisher keine adäquate Interessengemeinschaft für Mountainbiker in der Region gab, wurden einige von ihnen tätig und gründeten die "IG Harz", ein Untergruppe der "deutschen Initiative Mountainbike", der größten Interessengemeinschaft speziell für Mountainbiker mit 50.000 Mitgliedern.

Am 02.12.2012 wurde bei schönstem Winterwetter und im Rahmen einer Wanderung mit Einkehr in das Waldgasthaus Plessenburg die Gründung der IG Harz sowie die Wahl der Sprecher vollzogen.
Damit kann die IG nun ihre selbst gestellten Ziele in Angriff nehmen und die Interessen der Mountainbiker im Harz vertreten.
Hier eine kurze Zusammenfassung der Gründung...

Weiterlesen: Gründungstreffen